Fahrradklima-Test
ADFC Fahrradklima-Test 2022 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: TF   
Dienstag, den 13. September 2022 um 14:02 Uhr

Logo ADFC Fahrradklima-Test 2022

Wie ist das Radfahren in deinem Ort?
Vom 01. September bis 30. November 2022 könnt ihr im ADFC-Fahrradklima-Test wieder bewerten, wie sich das Radfahren in euren Städten und Gemeinden in Deutschland anfühlt, ob es Spaß macht oder Stress verursacht und ob die Verwaltung die Belange ernst nimmt. #FKT22
Jede Teilnahme zählt! Eure Rückmeldungen und Bewertungen lassen sich gezielt für Verbesserungen im Radverkehr in eurem Ort nutzen.
Alle Infos und Teilnahme: fahrradklima-test.adfc.de

Verkehrsflächengerechtigkeit, Hollesenstraße B203 RD

In den Vorjahren gelangten Rendsburg und Büdelsdorf in das bundesweite Ranking.
Die Befragung erfolgt anonym. Bitte füllt die Fragebögen für jeden Ort, in dem Ihr Fahrrad fahrt aus. Bei uns wichtig sind 24768 Rendsburg und 24782 Büdelsdorf. Die anderen Kommunen können auch ins Ranking gelangen, wenn die Zahl der ausgefüllten Fragebögen ein Quorum erreichen, welches Repräsentativität sichert. Je mehr Fragebögen ausgefüllt werden, desto repräsentativer wird das Ergebnis.

Ihr wählt nicht Euren Wohnort, sondern die Kommune aus, deren Fahrradinfrastruktur und Verkehrsklima Ihr bewerten wollt. Wenn Ihr in Hohn wohnt, in Büdelsdorf arbeitet, durch Fockbek und Rendsburg radfahrt, und die Familie in Westerrönfeld regelmäßig besucht, füllt bitte je einen Fragebogen für Rendsburg, Büdelsdorf, Hohn und vielleicht Westerrönfeld aus. Einige Orte durchfahren wir eben regelmäßig auf Alltags- oder Freizeitfahrten.

24768 Rendsburg
24782 Büdelsdorf

24791 Alt Duvenstedt
24794 Borgstedt
24794 Bünsdorf
24800 Elsdorf-Westermühlen

24787 Fockbek

24805 Hamdorf
24790 Haßmoor

24806 Hohn
24361 Holzbunge

24808 Jevenstedt
24806 Lohe-Förden
24794 Neu Deuvenstedt
24809 Nübbel
24783 Osterrönfeld
24811 Owschlag
24782 Rickert

24790 Schacht-Audorf
24790 Schülldorf
24813 Schülp
24814 Sehestedt
24784 Westerrönfeld

Ab einer gewissen Anzahl von ausgefüllten Fragebögen können Kommune und ADFC Ortsgruppe  Fragebögen zum Ort erhalten, um sie auszuwerten, auch wenn es die Kommune nicht in das Ranking schafft.


ADFC-Fahrradklima-Test 2022

Informationen des Bundesverbandes.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 01. Dezember 2022 um 11:02 Uhr
 
Fahrradklima-Test 2020 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: TF   
Mittwoch, den 06. Januar 2021 um 19:11 Uhr

Vielen Dank für Eure rege Teilnahme beim Fahrradklima-Test 2020! Rendsburg und Büdelsdorf sind in der Auswertung.

ADFC Fahrradklima-Test 2020

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 22. Februar 2021 um 21:20 Uhr
 
Fahrradklima-Test-2020 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: TF   
Donnerstag, den 12. November 2020 um 19:32 Uhr



Fahrradklima-Test 2020

Moin liebe Fahrradfreundinnen und -freunde,

Noch bis zum Ende des Monats läuft der Fahrradklima-Test 2020 von ADFC mit Unterstützung des Bundesverkehrsministeriums. Anonym kann jede Kommune bewertet werden. Es gibt einen Fragebogen und im Anschluß Felder für Anmerkungen. Ihr benötigt nur die Postleitzahl des Ortes, den Ihr bewerten wollt. Ihr könnt den fragebogen bequem am Bildschirnm online ausfüllen. Der Zeitaufwand ist minimal. Gedruckte Fragebögen könnt Ihr bei Bodo ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) erfragen, ebenso Plakate

Büdelsdorf und Rendsburg sind besonders wichtig. Rendsburg hatte schon 2014, 2016 und 2018 an der Wertung teilgenommen, Büdelsdorf war 2018 erstmals dabei. Für die Wertung sind mindestens 50 ausgefüllte Fragebögen pro Kommune erforderlich. Schon ab 30 Fragebögen können wir die Ergebnisse abrufen und in unserer Arbeit verwerten. Wer sich die jeweils aktuellen Teilnehmerzahlen ansehen will, die PDF-Datei wird im Regelfall Dienstags aktualisiert, kann es unter diesem Link tun. Stand 10. November gab es für Büdelsdorf nur 34 ausgefüllte Fragebögen (2018: 117), Rendsburg steht zwar schon bei 87 Fragebögen, aber je höher die Teilnehmerzahl ist, desto repräsentativer wird das Ergebnis. Vor allem wird es dann auch ernstgenommen.

Wir können leider keine Infostände veranstalten, damit hatten wir in der Vergangenheit zur Teilnahme mobilisiert. Die Möglichkeiten der Werbung sind durch die Pandemie stark eingeschränkt. Deswegen brauchen wir Eure Unterstützung dringender denn je. Leitet diesen Infobrief einfach an Freunde, Bekannte oder Sportvereine weiter! Sprecht Eure inzwischen leider raren physischen Kontakte an! Bitte helft uns, damit der Fahrradklima-Test 2020 im Raum Rendsburg nicht im Desaster endet. Und um andere Ortsgruppen zu unterstützen, füllt bitte auch Fragebögen für Kommunen wie Eckernförde, Schleswig, Neumünster, Kiel, Büsum, Schwerin oder Trier aus, wenn Ihr dort gelegentlich mit dem Fahrrad  unterwegs ward oder seid. Ob die Teilnahme für die Umlandgemeinden von Rendsburg noch zu schaffen ist? Für Schülp bei Rendsburg gibt es schon 9 ausgefüllte Fragebögen. Wenn ein Sportverein mobilisiert, liegt es im Rahmen des Möglichen, dass auch eine Kommune wie Osterrönfeld auf über 50 ausgefüllte Fragebögen kommen kann. Dann ist es aber wichtig, dass wir, die dort ebenso radfahren, über diese Mobilisierung unterrichtet werden, damit wir motiviert auch für jene Kommune einen Fragebogen ausfüllen.

Die Kommunen des Ballungsraumes (Umkreis 10 km) mit Postleitzahl nach Priorisierung geordnet, in der Klammer die aktuelle Teilnehmerzah (Stand 10. Nov.):

24768 Rendsburg (87)
24782 Büdelsdorf (34)

24813 Schülp b. RD (9)
24783 Osterrönfeld (8)
24787 Fockbek (6)
24790 Schacht-Audorf (5)
24806 Hohn (2)
24791 Alt Duvenstedt (1)
24794 Borgstedt (1)
24808 Jevenstedt (1)
24809 Nübbel (1)
24790 Ostenfeld b. RD (1)
24782 Rickert (1)
24790 Schülldorf (0)
24794 Neu Duvenstedt (0)
24790 Rade b. RD

Füllt also bitte für Rendsburg und Büdelsdorf bitte Fragebögen aus! Für die anderen Kommunen könnt Ihr es Euch überlegen, aber falls Ihr mobilisiert, gebt bitte bescheid, damit wir Euch unterstützen können! Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Wer meinen Schreibstil kennt, weiß, dass hier für mich ungewöhnlich viele Ausrufezeichen enthalten sind. Aber der Appell ist dringend.

Bleibt gesund!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 06. Januar 2021 um 19:11 Uhr
 
Fahrradklima-Test 2018 (hier direkt teilnehmen) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: TF   
Freitag, den 07. September 2018 um 15:08 Uhr

In diesem Jahr war die Beteiligung an der Umfrage zum Fahrradklima in Rendsburg bis heute bereits 60% höher als in 2016. Für Büdelsdorf fehlen jedoch noch etliche Umfrageteilnehmer.

Hier gelangen Sie direkt, durch Klick auf die unten angezeigte Grafik zum Online-Fragenbogen.

Die Postleitzahl für Büdelsdorf ist 24782 und für Rendsburg 24768.

Befragungszeitraum 1. September bis 30. November 2018

ADFC Fahrradklima-Test 2018

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 20. Oktober 2019 um 10:36 Uhr
 
Ergebnisse des Fahrradklima-Test 2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: TF   
Freitag, den 19. Mai 2017 um 08:43 Uhr

(TF) Es  stehen die Ergebnisse des Fahrradklima-Test 2016 bereit. Aus unserem Wirkungsbereich erlangte Rendsburg mehr als die notwendige Zahl der gültigen ausgefüllten Fragebögen. Direkt zu den Ergebnissen für Rendsburg.

Logo Fahrradklima-Test 2016


Pressemitteilung des ADFC Rendsburg.

Presseanfragen an die Ortsgruppe Rendsburg bitte an:

Verkehrspolitischer Sprecher
Christian Scherpe (CS) Tel. 0176 96920886

Kassenwart
Lothar Zemann (LZ)

Verkehrsrechtlicher Sprecher
Torben Frank (TF) Tel. 01512 26586943


Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 05. April 2018 um 11:01 Uhr
 
Weitere Beiträge...
«StartZurück12WeiterEnde»

Seite 1 von 2

© ADFC 2010